Veranstaltungen

gültig ab Montag, 20. September 2021

Mo 20.9.
Saisoneröffnung

1.ABO-CAMERATA ZÜRICH

Klavierduo Soós-Haag Bach - Staempfli - MozartSo., 19. Sept., 11.00 h | Musikschule Konservatorium ZürichMo., 20. Sept., 19.30 h | Tonhalle Zürich Tickets buchen über Ticketino bzw. Tonhalle Zürich

Mo 20.9.

Herbst in der Helferei '21 - Barocke Götterfunken

Bei Albrecht Mayers Oboenspiel ist von «Götterfunken» die Rede! Der Solo-Oboist der Berliner Philharmoniker spielt mit Stringendo barocke Konzerte. 19.30 h | Kulturhaus Helferei, Kirchgasse 13, 8001 Zürich Tickets: www.herbst-helferei.ch | Notenpunkt AG, Froschaugasse 4

Di 21.9.

Herbst in der Helferei '21 - Latest Family Affairs

Spannende Family Affairs mit u.a. Ilva Eigus und ihrem Vater Nik Bärtsch sowie dem Schweizer Klaviertrio mit «Kammermusik der Spitzenklasse». 19.30 h | Kulturhaus Helferei, Kirchgasse 13, 8001 ZürichTickets: www.herbst-helferei.ch | Notenpunkt AG, Froschaugasse 4

Mi 22.9.

Herbst in der Helferei '21 - Patricia Kopatchinskaja

Eine der berühmtesten Künstlerinnen der Klassikwelt betritt unsere Bühne; natürlich barfuss, um «direkte Verbindung mit der Erde» aufzunehmen. 19.30 h | Kirche St. Peter, St. Peterhofstatt 1, 8001 Zürich Tickets: www.herbst-helferei.ch | Notenpunkt AG, Froschaugasse 4

Do 23.9.

Herbst in der Helferei '21 - Quartetto di Cremona im Herbst

Das mit Preisen hochdekorierte Quartett ist eines der weltweit erfolgreichsten Ensembles und «an eminent ambassador of the Italian Quartet Culture». 19.30 h | Kulturhaus Helferei, Kirchgasse 13, 8001 Zürich Tickets: www.herbst-helferei.ch | Notenpunkt AG, Froschaugasse 4

Fr 24.9.

Herbst in der Helferei '21 - Gitarren-Hochamt im Herbst

Zoran Dukić und Aniello Desiderio sind die herausragenden Protagonisten der neueren Gitarrenszene. Die beiden, einmalig als Duo, erzählen Gitarre! 19.30 h | Kulturhaus Helferei, Kirchgasse 13, 8001 Zürich Tickets: www.herbst-helferei.ch | Notenpunkt AG, Froschaugasse 4

Sa 25.9.

Orgel um 12

Eine halbe Stunde Orgelmusik im Grossmünster. Kiyomi Higaki spielt Werke von Bach und Widor | 12 h | Grossmünster, ZH | www.grossmuenster.ch

Sa 25.9.
tipp!

die zukunft tragen. was ist (uns) unsere kleidung wert?

Thementag zu Chancen und Grenzen einer nachhaltigen Mode(industrie) 14-17 h | Museum Neuthal Textil- und Industriekultur | Infos & Anmeldung auf www.neuthal-industriekultur.ch, Teilnahme kostenlos

Sa 25.9.
tipp!

Festival Alte Musik Zürich

Lautentag: Marina Belova, Joachim Held, Orí Harmelin, Doron Schleifer | Ab 15.30 h Kulturhaus Helferei Hopkinson Smith | 19.30 h Kulturhaus Helferei | www.altemusik.ch

Sa 25.9.

Herbst in der Helferei '21 - Der gestiefelte Kater

Domenic Janett und das Schweizer Oktett, eine alte musikalische Liebe: Heute treffen sie sich zur Uraufführung seiner Märchen-Vertonung. 16.00 h | Musikzentrum MKZ, Florhofgasse 6, 8001 Zürich Tickets: www.herbst-helferei.ch | Notenpunkt AG, Froschaugasse 4

Sa 25.9.

Herbst in der Helferei '21 - What a Wonderful World

Louis Armstrong verzaubert wie zu Lebzeiten: Ein Fest, bei dem Dai Kimoto & his Swing Kids mit Stringendo der Konzertwoche den Kehraus blasen. 19.30 h | Musikzentrum MKZ, Florhofgasse 6, 8001 Zürich Tickets: www.herbst-helferei.ch | Notenpunkt AG, Froschaugasse 4

So 26.9.
tipp!

Festival Alte Musik Zürich

Lieder aus dem Codex Manesse I Ensemble Moirai | 11.00 h Lavatersaal | Canzoni und Madrigale in Ferrara Concerto di Margherita | 17.00 h Kirche St. Peter Präludium 16.00 h Lavatersaal | www.altemusik.ch

So 26.9.

Herbst-Abendmusik IM NEUMÜNSTER

Werke von W.A. Mozart, Pietro Nardini und Franz Schubert Solisten: Andreas Wildi, Truhenorgel und Sergio Marrini, Violine, Neumünster Orchester, Christoph Rehli, Leitung 17 h | Kirche Neumünster, ZH | www.neumuenster-orchester.ch | Kollekte

So 26.9.

Von Liebe, lust und Leid

Eine musikalische Reise durch die verschiedenen Jahrhunderte 17 h | Grosse Kirche Fluntern, Zürich | Eintritt frei | www.tonartzuerich.ch

So 3.10.

Musique Sacrée

Geistliche Vokalmusik aus Frankreich 1862-1977 | 17 h | Grosse Kirche Fluntern, Zürich | Abendkasse & www.maennerchor.ch