World War Z
  [nicht mehr im Kino - Release: 27. Juni 2013]
   
 

Ein Film von Marc Forster • Diesen Sommer begibt sich ein Mann in ein Rennen gegen die Zeit, um eine geteilte Welt am Vorabend ihres Untergangs zu vereinen. Jede Kultur, jede Waffe und jede Arme wird sich erheben, denn die einzige Hoffnung aufs Ãœberleben ist Krieg.
Superstar Brad Pitt hat nicht nur die Hauptrolle in der mitreissenden und aussergewöhnlichen Adaption des gleichnamigen Kultbuchs von Max Brooks übernommen, der Ausnahmeschauspieler beteiligt sich mit seiner Produktionsfirma PLAN B zudem als Produzent. Ausnahmetalent Marc Forster, der bereits beim Blockbuster „James Bond 007 – Ein Quantum Trost“ bewiesen hat, dass anspruchsvolle Unterhaltung, nerven-zerreissende Spannung und atemberaubende Stunts zu seinen grossen Stärken gehören, hat bei WORLD WAR Z Platz auf dem Regiestuhl genommen. Shootingstar Mireille Enos („Gangster Squad“) spielt an der Seite von Brad Pitt dessen junge Frau Karen Lane. Newcomer Eric West, der in Hollywood als aufstrebendes Jungtalent im Film gilt, komplettiert mit „Lost“-Star Matthew Fox die prominente Besetzung in diesem apokalyptischen Endzeitthriller. Und auch ein deutscher Star ist auf der Besetzungsliste zu finden: Kino-Liebling Moritz Bleibtreu unterstützt im Film als Dr. Ryan den von Brad Pitt verkörperten UNO-Mitarbeiter Gerry Lane im Kampf um die Rettung der Welt.


© 2022 Universal Pictures International Switzerland

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Universal Pictures International Switzerland

 

REGIE:
Marc Forster
PRODUKTION:
Ian Bryce
Dede Gardner
Jeremy Kleiner
Brad Pitt
CAST:
Brad Pitt
Matthew Fox
Eric West
Mireille Enos
David Morse
James Badge Dale
Elyes Gabel
David Andrews
Michiel Huisman
Julia Levy-Boeken
DREHBUCH:
Max Brooks
J. Michael Straczynski
Damon Lindelof
Matthew Michael Carnahan
KAMERA:
Robert Richardson
SCHNITT:
Matt Chesse
TON:
James Boyle
Nigel Stone
MUSIK:
Marco Beltrami
AUSSTATTUNG:
Nigel Phelps
KOSTÜME:
Mayes C. Rubeo
VISUAL EFFECTS:
Robin Saxen

LAND:
USA
Malta
JAHR: 2013
LÄNGE: 116min