La syndicaliste
  [Riffraff 2 • Mi 18.20 F/d • 16/14]
[Riffraff 3 • 16.00/20.50 F/d • 16/14]
[Riffraff 4 • So-Di 18.20 F/d • 16/14]
   
 

Ein Film von Jean-Paul Salom├ę • Maureen Kearney setzt sich als engagierte Gewerkschafterin f├╝r die gerechte Behandlung der Arbeitnehmenden beim franz├Âsischen Atomkonzern Areva ein. Ihr Privatleben stellt sie daf├╝r in den Hintergrund. Als ihr geheime Dokumente zugespielt werden, die Kooperationsbestrebungen der franz├Âsischen Atomindustrie mit China belegen, steht sie im Kampf gegen Minister und Industrielle, die das Staatsgeheimnis um jeden Preis sch├╝tzen wollen, bald allein da und ger├Ąt selbst in die Schusslinie. Maureen wird zuhause ├╝berfallen. Doch der leitende Ermittler vermutet, dass sie das Ganze inszeniert hat, und so wird sie in der darauffolgenden Schmutzkampagne vom Opfer zur Verd├Ąchtigen. Der Thriller von Jean-Paul Salom├ę basiert auf dem Roman La syndicaliste von Caroline Michel Aguirre und erz├Ąhlt von wahren Begebenheiten. Er wurde an den Internationalen Filmfestspielen von Venedig uraufgef├╝hrt. Isabelle Huppert gelingt in dieser anspruchsvollen Rolle der ├╝berzeugende Balanceakt zwischen Zerbrechlichkeit und unbeugsamer St├Ąrke.


© 2023 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Jean-Paul Salom├ę
PRODUKTION:
Bertrand Faivre
CAST:
Isabelle Huppert
Alexandra Maria Lara
Benoît Magimel
Marina Foïs
Yvan Attal
Gr├ęgory Gadebois
DREHBUCH:
Fadette Drouard
Caroline Michel-Aguirre
Jean-Paul Salom├ę
KAMERA:
Julien Hirsch
SCHNITT:
Val├ęrie Deseine
Aïn Varet
VISUAL EFFECTS:
Laurie Kotfila

LAND:
Frankreich
JAHR: 2022
LÄNGE: 122min