Soigne ta droite
 
   
 

Ein Film von Jean-Luc Godard • Der Inhalt ist eine Phantasie in 17 oder 18 Bildern für Schauspieler, Kamera und Tonband. Der genaue Titel könnte sein: "Ein Platz auf der Erde". Tatsächlich sucht jede dieser drei Gruppen ihren genauen Ort auf dieser Erde.

Eine Gruppe Musiker versucht, den wohlklingenden Akkord zu finden. Ein Individuum versucht, sich mit anderen Individuuen zu verbinden, denkt aber, sich im Planeten getäuscht zu haben.

Reisende versuchen an ihrem Zielpunkt anzukommen, wie einst Odysseus.

Jeder hat seinen Plan, aber die Geschichte handelt letztlich vom Entwurf, als wesentliche Bestimmung des menschlichen Abenteuers auf der Erde.


© 2021 Vega Distribution

VERLEIH: Vega Distribution

 

REGIE:
Jean-Luc Godard
PRODUKTION:
Ruth Waldburger
CAST:
Jane Birkin
Dominique Lavanant
Pauline Lafont
Éva Darlan
Isabelle Sadoyan
Carina Barone
DREHBUCH:
Jean-Luc Godard
KAMERA:
Caroline Champetier
SCHNITT:
Christine Benoît
Jean-Luc Godard
TON:
Bernard Le Roux
KOSTÜME:
Laurence Guindollet

LAND:
Frankreich
Schweiz
JAHR: 1987
LÄNGE: 82min