The Ring Two
  [nicht mehr im Kino - Release: 31. März 2005]
   
 

Sie schläft nie • Nachdem der unheimliche Fluch, der alle Neugierigen innerhalb von sieben Tagen tötet, in kürzester Zeit zu einem internationalen Riesenerfolg wurde, kommt jetzt die Fortsetzung des Mystery-Highlights: "The Ring 2". Und auch diesmal gibt es für die Hauptdarstellerin Naomi Watts kein Entkommen ...

Nach den schrecklichen Ereignissen begibt sich die Journalistin Rachel Keller (Naomi Watts) mit ihrem Sohn Aiden ( David Dorfman) in das kleine abgelegene Städtchen Asheville, wo sie bei der Lokalzeitung einen Job als Reporterin findet. Alles scheint friedlich. Doch als das mysteriöse Videoband nach einem Teenager-Selbstmord erneut auftaucht und kurz darauf Aiden mit unerklärlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert wird, ahnt Rachel, dass der furchterregende Albtraum, noch nicht vorbei ist!

Der Ring-Virus geht weiter: Künstlerisch anspruchsvolle Video-Bilder, subtiles Grauen und extreme Spannung ­ wenn das Telefon auf der Kinoleinwand erneut klingelt, greift kein Zuschauer freiwillig nach seinem Handy!


© 2022 Universal Pictures International Switzerland

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Universal Pictures International Switzerland

 

REGIE:
Hideo Nakata
PRODUKTION:
Laurie MacDonald
Walter F. Parkes
CAST:
Naomi Watts
Simon Baker
David Dorfman
Elizabeth Perkins
Emily VanCamp
Sissy Spacek
DREHBUCH:
Ehren Kruger
KAMERA:
Gabriel Beristain
SCHNITT:
Michael N. Knue
TON:
Wade Wilson
MUSIK:
Hans Zimmer
AUSSTATTUNG:
James D. Bissell
KOSTÜME:
Wendy Chuck
VISUAL EFFECTS:
Betsy Paterson

LAND:
USA
JAHR: 2005
LÄNGE: 110min