Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush
  [Arthouse Piccadilly 1 • 18.00 D • 6]
[Riffraff 4 • 15.40/18.10 Ov/d/e • 6/4]
   
 

Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush • Murat ist weg. Seine Mutter Rabiye Kurnaz versteht die Welt nicht mehr. Sie geht zur Polizei, informiert die Behörden. Und verzweifelt fast an ihrer Ohnmacht, als sie erfährt, dass ihr Sohn im Gefangenenlager Guantanamo sitzt. Doch dann findet sie Bernhard Docke. Der besonnene Menschenrechtsanwalt und die temperamentvolle türkisch-deutsche Mutter kämpfen fortan Seite an Seite für Murats Freilassung. Papier ist geduldig, Rabiye ist es nicht. Sie zieht mit Bernhard bis vor den Supreme Court nach Washington, um gegen George W. Bush zu klagen. Bernhard gibt dabei auf sie acht. Und Rabiye bringt ihn zum Lachen. Mit Herz und Seele. Mit aller Kraft…


© 2022 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Andreas Dresen
PRODUKTION:
Christoph Friedel
Claudia Steffen
CAST:
Meltem Kaptan
Alexander Scheer
Charly Hübner
Samir Fuchs
Cornell Adams
Harvey Friedman
DREHBUCH:
Laila Stieler
KAMERA:
Andreas Höfer
SCHNITT:
Jörg Hauschild
MUSIK:
Johannes Repka
AUSSTATTUNG:
Susanne Hopf
KOSTÜME:
Birgitt Kilian

LAND:
Deutschland
Frankreich
JAHR: 2022
LÄNGE: 119min