Petite Solange
 
   
 

Ein Film von Axelle Ropert • Als ihre Eltern mit der Scheidung drohen, wird die Welt der kleinen Solange auf den Kopf gestellt. Was kann der Teenager tun, um das Problem zu lösen?


Text: kulturinfo


© 2022 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Axelle Ropert
CAST:
Axelle Ropert
Philippe Katerine
Jade Springer
DREHBUCH:
Axelle Ropert
KAMERA:
Sébastien Buchmann
SCHNITT:
Héloïse Pelloquet
TON:
Laurent Gabiot
MUSIK:
Benjamin Esdraffo
AUSSTATTUNG:
Valentine Gauthier
KOSTÜME:
Delphine Capossela

LAND:
Frankreich
JAHR: 2020
LÄNGE: 86min