Paycheck
  [nicht mehr im Kino - Release: 22. Januar 2004]
   
 

Vom Regisseur von MISSION: IMPOSSIBLE 2 und FACE/OFF • Action und Hochspannung von Regisseur John Woo (M:I-2, Face Off) nach einer Story von Kultautor Philip K. Dick (Minority Report, Blade Runner, Total Recall). Ben Affleck (Pearl Harbor, The Sum Of All Fears) spielt Michael Jennings, einen brillanten Computerprofi, der auf Top-Secret-Projekte spezialisiert ist und sich deshalb aus SicherheitsgrĂŒnden nach jedem Auftrag die Erinnerung an seine Arbeit aus dem GedĂ€chtnis löschen lĂ€sst. Doch diesmal erlebt er eine unangenehme Überraschung: statt der erwarteten 92 Mio. Dollar fĂŒr den gerade abgeschlossenen 3-Jahres-Job erhĂ€lt er nur einige rĂ€tselhafte GegenstĂ€nde und die Auskunft, er hĂ€tte freiwillig auf das Geld verzichtet. Von Regierungsagenten verfolgt, versucht er mit Hilfe seiner Freundin (Uma Thurman, Pulp Fiction, Kill Bill) das RĂ€tsel seiner Vergangenheit zu entschlĂŒsseln, bevor man ihn verschwinden lĂ€sst.


© 2022 Universal Pictures International Switzerland

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Universal Pictures International Switzerland

 

REGIE:
John Woo
PRODUKTION:
John Woo
Terence Chang
John Davis
Michael Hackett
CAST:
Ben Affleck
Aaron Eckhart
Uma Thurman
Paul Giamatti
Colm Feore
Joe Morton
Michael C. Hall
DREHBUCH:
Philip K. Dick
Dean Georgaris
KAMERA:
Jeffrey L. Kimball
SCHNITT:
Christopher Rouse
Kevin Stitt
TON:
John Bires
MUSIK:
John Powell
AUSSTATTUNG:
William Sandell
KOSTÜME:
Erica Edell Phillips
VISUAL EFFECTS:
Janet L. Earl

LAND:
USA
JAHR: 2003
LÄNGE: 119min