O Acidente
 
   
 

Ein Film von Bruno Carboni • Joana ist jung, lebt im brasilianischen Porto Alegre und kurvt gerne mit dem Fahrrad durch die Stadt. Auf dem Weg zur Arbeit wird sie eines Tages in einen merkwürdigen Unfall verwickelt, bei dem sie einen Häuserblock lang auf der Motorhaube eines Autos mitgetragen wird. Just seit wenigen Wochen schwanger, bleibt sie unverletzt, verheimlicht den Vorfall aber zunächst vor ihrer Partnerin Cecilia. Als ein Video des Unfalls auftaucht, erstatten die beiden Anzeige und erhalten bald darauf Besuch von der Fahrerin und ihrem Sohn, dem Urheber des Videos. Nach und nach greifen die Welten der Beteiligten ineinander. Bruno Carboni konfrontiert in O Acidente zwei Lebensentwürfe und arbeitet ihr Potenzial der Annäherung ebenso wie der Distanzierung heraus.


© 2023 trigon-film

VERLEIH: trigon-film

 

REGIE:
Bruno Carboni
PRODUKTION:
Jéssica Luz
Paola Wink
CAST:
Marcello Crawshaw
Gabriela Greco
Carol Martins
Carina Sehn
Luis Felipe Xavier
DREHBUCH:
Marcela Bordin
Bruno Carboni
KAMERA:
Glauco Firpo
SCHNITT:
Bruno Carboni
Germano de Oliveira
MUSIK:
Maria Beraldo
AUSSTATTUNG:
Richard Tavares
KOSTÜME:
Gabriela Guez

LAND:
Brasilien
JAHR: 2021
LÄNGE: 95min