Mon inconnue
 
   
 

Ein Film von Hugo Gélin • Quasi über Nacht findet sich Raphaël (François Civil) in einer Welt wieder, in der ihm seine Frau Olivia (Joséphine Japy) völlig fremd geworden ist. Nun setzt er alle Hebel in Bewegung, um sie wiederzugewinnen.


Text: kulturinfo


© 2022 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Hugo Gélin
CAST:
François Civil
Edith Scob
KAMERA:
Nicolas Massart
SCHNITT:
Virginie Bruant
AUSSTATTUNG:
Stéphane Rozenbaum
KOSTÜME:
Isabelle Mathieu
VISUAL EFFECTS:
Jeremie Leroux

LAND:
Frankreich
JAHR: 2019
LÄNGE: 118min