Micmacs √† tire-larigot
  [nicht mehr im Kino - Release: 15. Juli 2010]
   
 

Der grosse Coup der kleinen Leute • Wollen Sie lieber mit einer Kugel im Gehirn und normal zu leben? Oder lieber diese Kugel entfernen und bis zum Lebensende als Gem√ľse vor sich hin vegetieren? Sind die Zebras weiss und schwarz gestreift, oder schwarz und weiss gestreift? Ist ein St√ľck Altmetall wertvoller als eine Anti-Personen-Mine? Kann man betrunken werden, wenn man Waffeln isst? Geh√∂rt eine Frau zum Interieur eines K√ľhlschranks? Welches ist der Weltrekord eines Kanonen-Mannes?
Finden Sie die Antworten auf diese Fragen und auf noch viel mehr Fragen in 'Micmacs à Tire-Larigot'!


© 2022 Path√© Films AG

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Jean-Pierre Jeunet
PRODUKTION:
Frédéric Brillion
Gilles Legrand
CAST:
Dany Boon
André Dussollier
Nicolas Marié
Jean-Pierre Marielle
Julie Ferrier
DREHBUCH:
Jean-Pierre Jeunet
Guillaume Laurant
KAMERA:
Tetsuo Nagata
SCHNITT:
Hervé Schneid
TON:
Gérard Hardy
MUSIK:
Rapha√ęl Beau
AUSSTATTUNG:
Aline Bonetto
KOSTÜME:
Madeline Fontaine
VISUAL EFFECTS:
Stephane Dittoo

LAND:
Frankreich
JAHR: 2009
LÄNGE: 105min