Mad Heidi
  [Arena Cinemas 12 • 21.00 D • 16/14]
[blue Cinema Abaton 5 • 17.30/20.30 Sa 23.00 D • 16/14]
[Riffraff 1 • Mi 17.00/19.00 E/d/f • 16/14]
[Riffraff 2 • Mi 21.00 E/d/f • 16/14]
[Riffraff 3 • Do-Sa/Mo/Di 17.00/19.00/21.00 E/d/f • 16/14]
[Riffraff 4 • Fr/Sa 23.30 So 17.00/19.00 E/d/f • 16/14]
   
 

Ein Film von Johannes Hartmann • In einer dystopischen Schweiz, die unter die faschistische Herrschaft eines Käsemagnaten geraten ist, lebt Heidi als einfache junge Frau in den Alpen. Grossvater Alpöhi tut sein Bestes, um seine Enkelin vor der Diktatur zu schützen, doch schon bald bricht mit ihrem Freiheitsdrang die Hölle los. Das naive Mädchen muss sich in eine wilde Kämpferin verwandeln, bevor es sich aufmacht, das Land von den Käsefaschisten zu befreien. Ein Action-Adventure, das auf der beliebten Kinderbuchfigur Heidi basiert.


© 2022 Praesens Film

VERLEIH: Praesens Film

 

REGIE:
Johannes Hartmann
PRODUKTION:
Valentin Greutert
CAST:
Casper Van Dien
David Schofield
Julia Föry
Leon Herbert
Katja Kolm
Rebecca Dyson-Smith
DREHBUCH:
Trent Haaga
Johannes Hartmann
Sandro Klopfstein
Gregory D. Widmer
KAMERA:
Eric Lehner
SCHNITT:
Jann Anderegg
Claudio Cea
MUSIK:
Collin Hegna
AUSSTATTUNG:
Myriam Kaelin
KOSTÜME:
Nina Jaun

LAND:
Schweiz
JAHR: 2022
LÄNGE: 92min