Hotel Sinestra
  [Arena Cinemas 17 • Sa/So/Mi 13.30/15.45 Dialekt • 6/4]
[Arthouse Piccadilly 1 • So 11.30 Dialekt • 6]
[Arthouse Piccadilly 2 • Sa 13.00 Mi 15.00 Dialekt • 6]
[blue Cinema Abaton 7 • Sa/So 14.30 Dialekt • 6/4]
[blue Cinema Abaton 8 • Sa-Di 14.00 Dialekt • 6/4]
   
 

Ein Film von Michiel ten Horn • Als die elfjährige Ava sich in den Weihnachtsferien im Hotel Sinestra ihre nervigen Eltern wegwünscht, sind am nächsten Morgen auf wundersame Weise tatsächlich alle Erwachsenen verschwunden. Endlich können die Kinder tun und lassen was sie wollen! Doch als unter anderem das Essen langsam knapp wird und der Strom ausfällt, realisieren die Kinder, dass ein Leben ohne Eltern eben doch nicht ganz ihren Vorstellungen entspricht. So setzen sie alles daran, ihre Liebsten rechtzeitig zu finden und gemeinsam ein tolles Weihnachtsfest zu feiern.


© 2023 DCM Film Distribution (Schweiz)

VERLEIH: DCM Film Distribution (Schweiz)

 

REGIE:
Michiel ten Horn
PRODUKTION:
Lukas Hobi
Reto Schärli
Derk-Jan Warrink
Koji Nelissen
CAST:
Elise Schaap
Jeroen Spitzenberger
Sam Louwyck
Bobbie Mulder
Rogier Komproe
Job Castelijn
DREHBUCH:
Martijn Hillenius
KAMERA:
Lennart Verstegen
SCHNITT:
Patrick Schonewille
TON:
Annika Epker
MUSIK:
Djurre de Haan
AUSSTATTUNG:
Barbara Westra
KOSTÜME:
Minke Lunter
VISUAL EFFECTS:
Luuk Meijer
David van Heeswijk

LAND:
Niederlande
JAHR: 2022
LÄNGE: 85min