The Driven Ones
  [Riffraff 2 • Do-Di 21.00 Sa 15.10 So 14.10 Mi 16.20 Ov/d/f/e • 12]
[Riffraff 4 • Do/Fr/Mo/Di 16.20 Mo 18.30 Mi 21.00 Ov/d/f/e • 12]
   
 

Ein Film von Piet Baumgartner • Sie sind die künftigen CEOs dieser Welt: Studierende des Masterprogramms ‹Strategy and International Management› der Universität St. Gallen (HSG). Wer hier reüssiert, gehört praktisch schon zur künftigen Wirtschaftselite – wie Feifei, Sara, Tobias, Frederic und David. Während sieben Jahren begleitet «The Driven Ones» die fünf aus ganz verschiedenen Ländern kommenden jungen Frauen und Männer, vom Studium bis in die ersten Jahre ihrer Karrieren hinein. Sie haben unterschiedliche Hintergründe, Träume und Werte. Aber sie alle haben dasselbe Ziel: schnellstmöglicher beruflicher Erfolg. Die fünf, die sich entwaffnend offen äussern, sind bereit, Opfer zu bringen, ihr Privatleben dem beruflichen Weiterkommen unterzuordnen. Sie erleben berauschende Triumphe wie auch bittere Niederlagen – und stellen immer wieder vieles in Frage…

Unsere Wirtschaft ist engstens mit der Politik verknüpft, internationale Unternehmen beeinflussen unseren Konsum und unser Verhalten. Entscheidungen von CEOs prägen unsere Gesellschaft; sie bestimmen mit, wie wir leben, wie wir arbeiten und auch, welche Weltregionen wirtschaftlich profitieren und welche nicht. Wer schafft es nach ganz oben? Welche Werte vertreten diese Menschen? Und sind sie sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst? Regisseur Piet Baumgartner setzt bei diesen Fragen an und taucht tief in die Welt von CEOs und Consultants ein. Sein Dokumentarfilm «The Driven Ones» besticht durch starke Bilder, ist herausragend gemacht, aufschlussreich und differenziert.


© 2023 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Piet Baumgartner
PRODUKTION:
Sarah Born
Rajko Jazbec
Dario Schoch
Philippe Grob
DREHBUCH:
Piet Baumgartner
MUSIK:
Fatima Dunn

LAND:
Schweiz
JAHR: 2023
LÄNGE: 94min