Curious George
  [nicht mehr im Kino - Release: 25. Mai 2006]
   
 

Coco, der neugierige Affe - Komm entdecke die Welt • Coco ist ein niedlicher, wenngleich auch furchtbar neugieriger Schimpanse. In Afrika trifft das Äffchen aus Zufall auf den Mann mit dem gelben Hut. Im Handumdrehen entwickelt sich zwischen den beiden eine wunderbare Freundschaft. Deshalb nimmt der Mann mit dem gelben Hut das stets zu Streichen aufgelegte junge Äffchen aus dem Dschungel mit in die Grossstadt. Doch Coco wäre nicht Coco, würde er seine Schimpansennase nicht in jedes nur erdenkliche Abenteuer stecken. Die Welt da draussen ist einfach zu spannend, um sie nicht immer wieder aufs Neue zu beschnuppern. Kaum hat er sich aus der einen Klemme befreit, steckt er schon in der nächsten. Was soeben noch ganz harmlos wirkte, entpuppt sich plötzlich als das komplette Gegenteil. Eines aber bleibt, wie es immer war: die Freundschaft zum Mann mit dem gelben Hut. Und darauf können sich beide verlassen.

"Coco - der neugierige Affe" betrachtet die Welt aus Kinderaugen: gross, fantastisch und abenteuerlich. Willkommen zu einer Bilderreise, die lustiger und liebevoller nicht sein könnte. Jack Johnson steuert mit seinem Hitalbum "Curious George" die Filmmusik bei.


© 2022 Universal Pictures International Switzerland

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Universal Pictures International Switzerland

 

REGIE:
Matthew O'Callaghan
PRODUKTION:
Ron Howard
David Kirschner
Bonne Radford
Jon Shapiro
CAST:
Stefan Studinger
Nana Spier
Stefan Krause
Roland Hemmo
Denise Gorzelanny
Hans Teuscher
Tilo Schmitz
Tobias Kluckert
DREHBUCH:
Ken Kaufman
Mike Werb
SCHNITT:
Julie Rogers
TON:
Darren King
Gregory King
MUSIK:
Heitor Pereira
AUSSTATTUNG:
Yarrow Cheney
VISUAL EFFECTS:
Sean Simon Ramirez

LAND:
USA
JAHR: 2006
LÄNGE: 86min