Citizen Fred
  [nicht mehr im Kino - Release: 15. März 2007]
   
 

Ein Film von Theo Stich • Im Dezember 1949 wandert ein 18-jähriger Bauernsohn von der Schweiz nach Kalifornien aus. Er heisst Franz Ferdinand Ruckli, von Meggen, Kanton Luzern. Er beginnt in Livermore bei seinem Onkel als Milchmann zu arbeiten und verdient 100 Dollars im Monat – das Vierfache dessen, was er in der Schweiz als Knecht erhielt. Er kleidet sich wie ein amerikanischer Cowboy, fährt einen Chevrolet und trifft sich mit Mädchen. Nun nennt er sich Fred.


© 2022 Producer

VERLEIH: Producer

 

REGIE:
Theo Stich
DREHBUCH:
Theo Stich
KAMERA:
Ueli Nüesch
Theo Stich
SCHNITT:
Manuela Stingelin
TON:
Dieter Meyer
Theo Stich
MUSIK:
Jerry Rojas
Beat Gisler

LAND:
Schweiz
JAHR: 2007
LÄNGE: 61min