Chacun chez soi
 
   
 

Ein Film von Michèle Laroque • Catherine und Yann sind seit vielen Jahren in einer Beziehung. Nachdem Yann seinen Job aufgegeben hat, hat er eine Leidenschaft für Bonsai entwickelt. Ihre angespannte Situation verkompliziert sich, als ihre Tochter Anna und ihr Freund Thomas bei ihnen einziehen müssen...


Text: kulturinfo


© 2022 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Michèle Laroque
PRODUKTION:
Dominique Farrugia
Didier Lupfer
Alain Terzian
CAST:
Michèle Laroque
Stéphane De Groodt
Alice de Lencquesaing
Olivier Rosemberg
DREHBUCH:
Julien Colombani
Michèle Laroque
KAMERA:
Pierric Gantelmi d'Ille
SCHNITT:
Jeanne Kef
TON:
Damien Aubry
MUSIK:
Michaël Tordjman
Maxime Desprez
AUSSTATTUNG:
Hervé Gallet
KOSTÜME:
Emmanuelle Youchnovski
VISUAL EFFECTS:
Marion Frelat

LAND:
Frankreich
JAHR: 2020
LÄNGE: 84min