The Bourne Legacy
  [nicht mehr im Kino - Release: 13. September 2012]
   
 

Das Bourne-Vermächtnis • Der vierte Teil der mit 1 Milliarde US$ Boxoffice supererfolgreichen Spionage- Franchise aus der Bourne-Reihe ist da. Drehbuchautor Tony Gilroy gehört seit Beginn dazu und schlägt diesmal zusätzlich als Regisseur ein ganz neues Kapitel auf. Der Fokus ist neu auf Aaron Cross, einem Agenten, der ebenfalls am Projekt teilnimmt und von Jeremy Renner («Mission: Impossible - Ghost Protocol») verkörpert wird.
Nebst den "Veteranen" David Strathairn, Albert Finney und Joan Allen wird das Team mit einigen Bourne-Newcomern wie Rachel Weisz und Edward Norton ergänzt. In bester Tradition führt die atemlose Verfolgungsjagd um Verrat, Verschwörung und verlorene Identität zu den exotischsten Schauplätzen dieser Welt.


© 2022 Universal Pictures International Switzerland

VERLEIH: Universal Pictures International Switzerland

 

REGIE:
Tony Gilroy
PRODUKTION:
Patrick Crowley
Frank Marshall
Ben Smith
Jeffrey M. Weiner
CAST:
Jeremy Renner
Edward Norton
Rachel Weisz
Joan Allen
Donna Murphy
Oscar Isaac
DREHBUCH:
Dan Gilroy
Tony Gilroy
KAMERA:
Robert Elswit
SCHNITT:
John Gilroy
MUSIK:
James Newton Howard
AUSSTATTUNG:
Kevin Thompson
KOSTÜME:
Shay Cunliffe

LAND:
USA
JAHR: 2012
LÄNGE: 135min