Barbaque
 
   
 

Ein Film von Fabrice EbouĂ© • In ihrer Metzgerei fĂĽhrt Sophie die Kasse und Vincent schneidet «sein» Fleisch wie ein Goldschmied. Doch ihr Geschäft und ihre Beziehung laufen schlecht. Ein gewalttätiger veganer Angriff setzt dem Ganzen die Krone auf. Vincent tötet versehentlich einen seiner Angreifer. Was soll mit der Leiche geschehen?


Text: kulturinfo


© 2022 PathĂ© Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Fabrice Eboué
PRODUKTION:
Julien Deris
CAST:
Fabrice Eboué
Marina FoĂŻs
DREHBUCH:
Fabrice Eboué
Vincent Solignac
KAMERA:
Thomas Brémond
SCHNITT:
Alice Plantin
TON:
Mathieu Leroy
MUSIK:
Guillaume Roussel
VISUAL EFFECTS:
Thomas Duval

LAND:
Frankreich
JAHR: 2021
LÄNGE: 87min