Les Amours d'Anaïs
  [Arthouse Uto • Do/Sa-Mi 18.15 Fr 17.45 F/d • 14/16]
   
 

Ein Film von Charline Bourgeois-Tacquet • Anaïs, jung und rastlos, ist wieder knapp bei Kasse. Sie hat einen Freund, weiss aber nicht, ob sie ihn noch liebt. Bald lernt sie auf einer Party den Verleger Daniel kennen, der sich Hals über Kopf in sie verliebt. Doch Anaïs hat nur Augen für seine Frau Emilie, eine berühmte Romanautorin. Eine überwältigende Anaïs Demoustier in einer unkonventionellen romantischen Komödie über die Launen der Liebe.


© 2022 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Charline Bourgeois-Tacquet
PRODUKTION:
Igor Auzépy
Stéphane Demoustier
Philippe Martin
David Thion
CAST:
Anaïs Demoustier
Valeria Bruni Tedeschi
Denis Podalydès
Jean-Charles Clichet
Xavier Guelfi
Christophe Montenez
Anne Canovas
DREHBUCH:
Charline Bourgeois-Tacquet
KAMERA:
Noé Bach
SCHNITT:
Chantal Hymans
MUSIK:
Nicola Piovani
AUSSTATTUNG:
Pascale Consigny
VISUAL EFFECTS:
Anaïs Mak

LAND:
Frankreich
JAHR: 2021
LÄNGE: 98min