Yao
  [nicht mehr im Kino - Release: 25. Juli 2019]
   
 

Ein Film von Philippe Godeau • Yao würde alles tun, um seinen Helden zu treffen: den berühmten französischen Schauspieler Seydou Tall (Omar Sy). Da hört der Junge, der in einem kleinen Dorf lebt, dass Seydou nach Dakar kommt. Yao reisst von zu Hause aus und macht sich auf in die fast 400 Kilometer entfernte Hauptstadt des Senegals. Seydou, der eingeladen wurde, um ein Buch zu präsentieren, ist zum ersten Mal in der Heimat seiner Familie. Der Schauspieler ist berührt von der Begegnung mit Yao. So beschliesst er trotz eines vollen Terminkalenders, den Jungen in sein Dorf zurückzubringen. Die abenteuerliche Reise der beiden wird für Seydou Tall zu einer Rückkehr zu seinen eigenen Wurzeln…


© 2019 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Philippe Godeau
PRODUKTION:
Philippe Godeau
Omar Sy
CAST:
Omar Sy
Lionel Basse
Fatoumata Diawara
DREHBUCH:
Philippe Godeau
Agnès de Sacy
KAMERA:
Jean-Marc Fabre
SCHNITT:
Hervé de Luze
TON:
Jean-Luc Audy
Alioune Mbow
MUSIK:
Matthieu Chedid
VISUAL EFFECTS:
François Pellae

LAND:
Frankreich
JAHR: 2018
LÄNGE: 103min