Wrong Cops
  [nicht mehr im Kino - Release: 10. April 2014]
   
 

Ein Film von Quentin Dupieux • Duke ist ein betrügerischer und musikbegeisterter Polizist, der die Strassen von Los Angeles patroulliert. Während einer Pinkelpause trifft er auf den jungen, technoverrückten David Dolores Frank. Duke ist angewidert vom Musikgeschmack des Jugendlichen und beschliesst, ihm zu zeigen, was gute Musik bedeutet.

Die Musik stammt von Regisseur Quentin Dupieux alias Mr. Oizo. Der 13-minütige Kurzfilm soll das erste Kapitel eines 90-minütigen Films werden. Bisher ist jedoch nicht bekannt, wann die anderen Teile folgen werden.


© 2018 Praesens Film

VERLEIH: Praesens Film

 

REGIE:
Quentin Dupieux
PRODUKTION:
Gregory Bernard
Diane Jassem
Josef Lieck
CAST:
Mark Burnham
Eric Judor
Steve Little
Marilyn Manson
Grace Zabriskie
Arden Myrin
DREHBUCH:
Quentin Dupieux
KAMERA:
Quentin Dupieux
SCHNITT:
Quentin Dupieux
TON:
Sandra Fox
MUSIK:
Quentin Dupieux
AUSSTATTUNG:
Joan Le Boru
KOSTÜME:
Jamie Redwood
VISUAL EFFECTS:
Fabien Feintrenie

LAND:
USA
JAHR: 2013
LÄNGE: 90min