Wreck-It Ralph 2
  [Arena Cinemas 15 • 14.00 D • 6/10]
   
 

Ralph breaks the Internet • Als ein WLAN-Router in der alten Spielhalle Einzug hält, eröffnet das den digitalen Charakteren der Spielautomaten plötzlich den Weg in eine aufregende, grenzenlose, neue virtuelle Welt. Randale-Ralph - ein alter Computerspiel-Bösewicht, der eigentlich gar keiner sein will - und seine vorlaute Freundin Vanellope von Schweetz aus dem Racing Game nebenan, gehen natürlich sofort ins Netz, um das Neuland zu erkunden. Auf der Datenautobahn rauschen sie einmal quer durchs Internet, und dabei wird von Online-Games über Websites bis hin zu den sozialen Medien so einiges von hinten aufgerollt und ordentlich aufgemischt. Dass das Internet dabei nur nicht kaputt geht…


© 2019 WDSMPS

VERLEIH: Walt Disney Company

 

REGIE:
Phil Johnston
Rich Moore
PRODUKTION:
Clark Spencer
DREHBUCH:
Phil Johnston
Jim Reardon
Pamela Ribon
KAMERA:
Nathan Warner
TON:
David E. Fluhr
Michael Miller
MUSIK:
Henry Jackman
AUSSTATTUNG:
Cory Loftis

LAND:
USA
JAHR: 2018
LÄNGE: 116min