Wonder Wheel
  [nicht mehr im Kino - Release: 25. Januar 2018]
   
 

Ein Film von Woody Allen • Woody Allen taucht in "Wonder Wheel" vor dem pittoresken Meerespanaroma auf Coney Island in die 1950er-Jahre und erzählt in poetischen Bildern eine Geschichte voller Leidenschaft und Verrat. Mit einer herausragenden Kate Winslet in der Hauptrolle.

Vier Menschen kreuzen sich im hektischen Treiben des Vergnügungsparks auf Coney Island: Die erfolglose Schauspielerin Ginny (Kate Winslet) jobbt in einem Imbiss, ihr ungehobelter Mann Humpty (Jim Belushi) betreibt ein Karussell und der attraktive junge Rettungsschwimmer Mickey (Justin Timberlake) träumt von einer Karriere als Bühnenautor. Da taucht plötzlich Humptys Tochter Carolina (Juno Temple) auf, die er seit ihrer Missheirat verstossen hat und welche vor einer Gangsterbande in der Wohnung des Vaters Zuflucht sucht. Als Mickey, der mit Ginny eine Liaison hat, sich auch noch für Carolina interessiert, ist der Ärger vorprogrammiert.


© 2018 Frenetic Films

VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Woody Allen
PRODUKTION:
Erika Aronson
Letty Aronson
Edward Walson
CAST:
Kate Winslet
Juno Temple
Justin Timberlake
Max Casella
Debi Mazar
Jim Belushi
Geneva Carr
DREHBUCH:
Woody Allen
KAMERA:
Vittorio Storaro
SCHNITT:
Alisa Lepselter
TON:
Robert Hein
AUSSTATTUNG:
Santo Loquasto
KOSTÜME:
Suzy Benzinger
VISUAL EFFECTS:
Eran Dinur

LAND:
USA
JAHR: 2017
LÄNGE: 101min