The Woman in Black
  [nicht mehr im Kino - Release: 29. März 2012]
   
 

Ein Film von James Watkins • Der junge Anwalt Arthur Kipps arbeitet Mitte des 19. Jahrhunderts in einer kleinen Londoner Kanzlei. Eines Tages bekommt er von seinem Chef den Auftrag, in das Dorf Crythin Gifford in Nordengland zu reisen, um dort den Nachlass einer kürzlich verstorbenen Klientin zu regeln. Stolz darauf, nun seine Fähigkeiten unter Beweis stellen zu können, verabschiedet er sich von seiner Verlobten und macht sich auf den Weg. Auf der Reise lernt er Samuel Daily kennen. Dieser warnt ihn, sich nicht allein in das verlassene Haus im Marschland zu begeben. Aber Kipps schlägt die gut gemeinten Ratschläge allesamt in den Wind und ignoriert auch die Andeutungen der Dorfbewohner, die an einen mysteriösen Geist auf dem Anwesen glauben...


© 2017 Elite Film

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Elite Film

 

REGIE:
James Watkins
PRODUKTION:
Simon Oakes
Brian Oliver
Richard Jackson
CAST:
Daniel Radcliffe
Ciarán Hinds
Janet McTeer
Sophie Stuckey
Roger Allam
Alisa Khazanova
Shaun Dooley
DREHBUCH:
Susan Hill
Jane Goldman
KAMERA:
Tim Maurice-Jones
SCHNITT:
Jon Harris
TON:
Ben Barker
AUSSTATTUNG:
Kave Quinn
KOSTÜME:
Keith Madden
VISUAL EFFECTS:
Andreas Hylander
Daniel Nielsen

LAND:
England
Kanada
JAHR: 2012
LÄNGE: 95min