The Wolfpack
  [nicht mehr im Kino - Release: 08. Oktober 2015]
   
 

Ein Film von Crystal Moselle • Die als The «Wolfpack» (das Wolfsrudel) bekannten sechs Angulo-Brüder haben ihr ganzes Leben – weggeschlossen von der Gesellschaft – in einer Wohnung in der Lower East Side in Manhattan verbracht. Sie sind hochintelligent, erhalten Hausunterricht, pflegen ausserhalb ihrer Familie keinen Umgang und haben ihr Zuhause praktisch nie verlassen. Alles, was sie über die Aussenwelt wissen, haben sie aus den Filmen, die sie wie besessen gucken und unter Verwendung ausgeklügelter, selbstgemachter Requisiten und Kostüme minutiös nachstellen. Jahrelang hat ihnen das als produktives, kreatives Ventil gedient und als Abwehr gegen die Einsamkeit, doch als einer der Brüder unter dem Schutz einer Michael-Meyers-Maske aus der Wohnung floh, veränderten sich die Machtverhältnisse im Haus, und alle Jungs begannen davon zu träumen, sich nach draussen zu wagen. Regie-Debütantin Crystal Moselle hatte in unerhörtem Ausmass Zugang zu der Welt und zum Amateurfilm-Archiv seiner Hauptfiguren und schuf so das faszinierende Porträt einer aussergewöhnlichen Familie; sie fing die spannenden Entdeckungsreisen des Wolfsrudels ein, ohne dabei die düsteren, sie alle belastenden Fragen nach Missbrauch und Gefangenschaft auszusparen. THE WOLFPACK erzählt eine faszinierende Coming-Of-Age-Geschichte und zeugt auf beispielhafte Weise von der Macht, mit der Filme Leben verändern und retten können.


© 2019 Xenix Filmdistribution GmbH

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Xenix Filmdistribution GmbH

 

REGIE:
Crystal Moselle
PRODUKTION:
Hunter Gray
Crystal Moselle
Alex Orlovsky
Izabella Tzenkova
CAST:
Bhagavan Angulo
Govinda Angulo
Jagadisa Angulo
Krsna Angulo
Mukunda Angulo
Narayana Angulo
SCHNITT:
Enat Sidi
TON:
Eric Milano
MUSIK:
Danny Bensi
Saunder Jurriaans
Aska Matsumiya

LAND:
USA
JAHR: 2015
LÄNGE: 80min