The Wife
 
   
 

Ein Film von Björn Runge • Joan Castleman ist das, was man eine Vorzeigegattin nennt: loyal, aufmerksam, fürsorglich und als Mittsechzigerin eine stets attraktive Erscheinung. Seit 40 Jahren bilden sie und ihr erfolgreicher Schriftsteller-Gatte Joe ein eingespieltes Team. Seine Unzulänglichkeiten und Seitensprünge hat Joan stets mit Fassung und Humor getragen, gehören sie doch zu seinem Künstlerdasein dazu. Schliesslich scheint ihre jahrelange tatkräftige Unterstützung Früchte zu tragen: Joe soll den Literatur-Nobelpreis erhalten. Doch während er mehr denn je ins Rampenlicht rückt, findet sie sich umso mehr in seinem Schatten wieder. In einer Hotellobby in Stockholm – kurz vor der Preisverleihung – fasst Joan einen radikalen Entschluss. THE WIFE ist die genauso aufwühlende wie humorvolle Geschichte einer weiblichen Befreiung. Mit Eleganz und Biss spielt Glenn Close die ganze Männerwelt an die Wand.

[Text: Zurich Film Festival]


© 2017 Impuls Pictures AG

VERLEIH: Impuls Pictures AG

 

REGIE:
Björn Runge
PRODUKTION:
Rosalie Swedlin
Piers Tempest
Meta Louise Foldager Sørenson
Jo Bamford
Claudia Bluemhuber
Piodor Gustafsson
CAST:
Glenn Close
Jonathan Pryce
Christian Slater
Annie Starke
Harry Lloyd
Elizabeth McGovern
DREHBUCH:
Jane Anderson
KAMERA:
Ulf Brantås
SCHNITT:
Lena Runge
TON:
Stuart Bruce
MUSIK:
Jocelyn Pook
AUSSTATTUNG:
Mark Leese

LAND:
Schweden
USA
JAHR: 2017
LÄNGE: 100min