Il voto e segreto
  [nicht mehr im Kino - Release: 31. Oktober 2001]
   
 

Best Director, Venice 2001: • Ein Wachsoldat auf einer abgelegenen Insel wird eines Morgens abrupt in seiner Ruhe gestört. Vom Himmel fällt eine Wahlurne, und eine junge Frau taucht auf, die sich zur Verblüffung des Soldaten als von der Regierung beauftragte Wahlhelferin erweist. Anordnungen von höchster Stelle zwingen ihn dazu, die Frau in einem Militärjeep über die staubige Insel zu fahren, um Wähler aufzuspüren. Und da die Frau ihre Aufgabe ernst nimmt, die Leute auf der Insel aber nichts über geheime Wahlen wissen, geraten die beiden von einer absurden Situation in die nächste. Bei Sonnenuntergang hat ein einsamer Mann die Erfahrung gemacht, wie geheime Wahlen Ideale auf den Kopf stellen und Herzen schmelzen lassen können.


© 2017 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Babak Payami
PRODUKTION:
Marco Muller
Babak Payami
CAST:
Nassim Abdi
Cyrus Abidi
Youssef Habashi
Farrokh Shojaii
Gholbahar Janghali
DREHBUCH:
Babak Payami
KAMERA:
Farzad Jadat
SCHNITT:
Babak Karimi
MUSIK:
Mike Galasso
AUSSTATTUNG:
Mandana Masoudi

LAND:
Italien
Kanada
Schweiz
Iran
JAHR: 2001
LÄNGE: 100min