Uzak
  [nicht mehr im Kino - Release: 11. Dezember 2003]
   
 

Ein Film von Nuri Bilge Ceylan • Der Fotograf Mahmut ist vor langer Zeit vom Land nach Istanbul gezogen. Er hat sich an die Grosstadt angepasst, doch die Kluft zwischen seinen Idealen und seinem wirklichen Leben ist immer grösser geworden. Eines Tages taucht ein arbeitsloser Verwandter aus dem Dorf bei ihm auf, um auf einem Schiff anzuheuern. Gezwungenermassen nimmt Mahmut ihn vorübergehend bei sich auf, doch die Arbeitssuche erweist sich schwieriger als geplant...

Ein eindringlicher Film über die Veränderungen eines Menschen, seiner Werte und Beziehungen durch das Leben in der Grossstadt.

UZAK (DISTANT) ist nach KASABA (THE SMALL TOWN) und MAYIS SIKINTISI (CLOUDS OF MAY) der letzte Teil einer Trilogie.


© 2017 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Nuri Bilge Ceylan
PRODUKTION:
Nuri Bilge Ceylan
Feridun Koc
CAST:
Muzaffer Özdemir
Emin Toprak
Zuhal Gencer Erkaya
Nazan Kirilmis
Feridun Koc
Fatma Ceylan
Ebru Ceylan
DREHBUCH:
Nuri Bilge Ceylan
KAMERA:
Nuri Bilge Ceylan
SCHNITT:
Ayhan Ergürsel
TON:
Ismail Karadas
AUSSTATTUNG:
Ebru Yapici

LAND:
Türkei
JAHR: 2002
LÄNGE: 110min