2 francos 40 pesetas
  [nicht mehr im Kino - Release: 15. Mai 2014]
   
 

Ein Film von Carlos Iglesias • Madrid 1973. Sechs Jahre sind vergangen, seit Martin und seine Familie aus Uzwil nach Madrid zurückgekehrt sind. Die Jahre in der Schweiz in guter Erinnerung, beschliesst Martins 18-jähriger Sohn Pablo mit seinem Freund nach Uzwil zurückzukehren. Ein unerwarteter Kulturschock für die beiden, die anstelle von Bauern nun Hippies in Landkommunen vorfinden. Dass ihre Eltern in der Zwischenzeit ebenfalls auf dem Weg nach Uzwil sind, ahnen Pablo und sein Begleiter nicht. Der unerwartete Besuch der Eltern sowie ihr Wiedersehen mit Freunden und heimlichen Liebesbeziehungen sorgen für grosse Aufregung.


© 2019 MovieBiz

VERLEIH: MovieBiz

 

REGIE:
Carlos Iglesias
CAST:
Anahí Beholi
Isabel Blanco
Nieve de Medina
Ángela del Salto
Enrique Escudero
DREHBUCH:
Carlos Iglesias
KAMERA:
Paco Sánchez Polo
SCHNITT:
Miguel Ángel Santamaría
TON:
Agustín Peinado
MUSIK:
Mario de Benito
AUSSTATTUNG:
Salvador López
KOSTÜME:
Ana Escobar

LAND:
Spanien
JAHR: 2014
LÄNGE: 99min