U-Carmen e-Khayelitsha
  [nicht mehr im Kino - Release: 29. Dezember 2005]
   
 

Ein Film von Mark Dornford-May • U-CARMEN ist eine aussergewöhnliche filmische Umsetzung einer der populärsten Opern der Welt – Bizets Oper "Carmen". Gesprochen und gesungen in Xhosa, einem Dialekt der Township ausserhalb Kapstadts, spielt der Film auch vollständig in der Gegenwart der südafrikanischen Township Khayelitsha. Und auch im Film, wie in der Vorlage, dreht sich alles um Liebe, Hass, Eifersucht, Rache, erotische Obsessionen und Wahnsinn...

Mit einem hervorragenden Sänger- und Darstellerensemble vermittelt Regisseur Dornford-May die eindringliche Brisanz und Aktualität der Oper.


© 2019 Look Now!

VERLEIH: Look Now!

 

REGIE:
Mark Dornford-May
PRODUKTION:
Camilla Driver
Ross Garland
CAST:
Pauline Malefane
Andile Tshoni
Lungelwa Blou
Zweilungile Sidloyi
Andries Mbali
DREHBUCH:
Mark Dornford-May
Andiswa Kedama
Pauline Malefane
KAMERA:
Giulio Biccari
SCHNITT:
Ronelle Loots
TON:
Barry Donnelly
MUSIK:
Charles Hazlewood
AUSSTATTUNG:
Craig Smith

LAND:
Südafrika
JAHR: 2005
LÄNGE: 120min