Transporter 2
 
   
 

Ein Film von Louis Leterrier • Der Fahrer Frank Martin tritt einen Vertretungsjob als Fahrer des Sohnes für Familie Billings an. Als der Sohn eines Tages entführt wird und die Polizei ihn der Tat verdächtigt, ermittelt Martin auf eigene Faust. Er findet heraus, dass es den Entführern nicht um das Lösegeld geht, sondern um den Jungen selbst, den sie mit einem tödlichen Virus infizieren. Dieses Virus wird durch den Atem übertragen, so dass der Kleine, wie geplant, seinen Vater, einen einflussreichen Politiker, ansteckt. Dieser ist gerade auf dem Weg zu einer internationalen Drogenkonferenz.

Frank Martin findet weiter heraus, dass hinter dem Verbrechen der Terrorist Chellini und seine psychopathische Freundin Lola stecken, die im Auftrag eines kolumbianischen Drogenkartells handeln. Martin spürt den Verbrecher auf, als dieser mit dem Flugzeug fliehen will. Das Gegenmittel gegen das Virus hat er sich ins Blut gespritzt. Martin kann Chellini überwältigen und der Polizei ausliefern. Mit Hilfe des Gegenmittels können alle geheilt werden und Frank Martin erhält per Telefon einen neuen Auftrag.


© 2020 -ohne-

VERLEIH: -ohne-

 

REGIE:
Louis Leterrier
PRODUKTION:
Luc Besson
CAST:
Jason Statham
Alessandro Gassman
Amber Valletta
Kate Nauta
Matthew Modine
DREHBUCH:
Luc Besson
Robert Mark Kamen
KAMERA:
Mitchell Amundsen
SCHNITT:
Christine Lucas Navarro
Vincent Tabaillon
TON:
Alexandre Widmer
MUSIK:
Alexandre Azaria
AUSSTATTUNG:
J. Mark Harrington
KOSTÜME:
Bobbie Read

LAND:
Frankreich
USA
JAHR: 2005
LÄNGE: 87min