Toute premiere fois
 
   
 

Coming in / I kissed a girl • Jérémie, 34 jährig, erwacht in einer fremden Wohnung neben einer reizenden, bezaubernden, anziehenden, humorvollen Schwedin, Adna. Es könnte der Anfang einer wundervollen Liebesgeschichte sein, wenn Jérémie nicht kurz vor seiner Hochzeit mit einem Mann stünde…. Aufgewühlt und verwirrt über die unerklärliche Anziehung, die Adna auf ihn ausübt, kommt Jérémie nicht umhin, seine Lebenssituation zu überprüfen, sein Leben auf den Kopf zu stellen, um sich seiner Gefühle zu vergewissern…


© 2018 Praesens Film

VERLEIH: Praesens Film

 

REGIE:
Noémie Saglio
Maxime Govare
PRODUKTION:
Renaud Chélélékian
Sidonie Dumas
Edouard Duprey
CAST:
Pio Marmaï
Lannick Gautry
Franck Gastambide
DREHBUCH:
Maxime Govare
Noémie Saglio
KAMERA:
Jérôme Alméras
SCHNITT:
Beatrice Herminie
TON:
Vincent Milner
MUSIK:
Mathieu Lamboley
AUSSTATTUNG:
Christian Marti
KOSTÜME:
Frédéric Cambier
VISUAL EFFECTS:
David Danesi

LAND:
Frankreich
JAHR: 2014
LÄNGE: 98min