Lara Croft: Tomb Raider
  [nicht mehr im Kino - Release: 28. Juni 2001]
   
 

Angelin Jolie ist Lara Croft • Genug gespielt. Hier ist die wahre Lara Croft in ihrem ersten, epischen Leinwand-Abenteuer TOMB RAIDER. Dargestellt von Oscar Preistr├Ągerin Angelina Jolie, die als ultimative Heroine des 21. Jahrhunderts gleich dem ganzen Action-Genre Feuer unterm Hintern macht. H├╝bscher als Indiana Jones, trickreicher als 007 und mit mehr Adrenalin als eine Armee von Mannsbildern. Doch in TOMB RAIDER braucht es auch alle Instinkte und Athletik, alles Tempo und jeden Trick Laras, um eine drohende Gefahr abzuwenden, die nichts weniger als g├Âttliche, ├╝bernat├╝rliche M├Ąchte in die H├Ąnde einer sinistren Gruppe zu legen droht: die Erleuchteten. Seit 5000 Jahren warten sie auf eine bestimmte Planeten-Konstellation und haben f├╝r ihre Ziele den ruchlosen und einst mit Laras Vater Lord Croft (Jon Voight) befreundeten Powell (Iain Glen) angeheuert. Die Suche nach den Schl├╝sseln zur Macht f├╝hrt von Kambodscha bis nach Sibirien und zwingt Lara zu Auseinandersetzungen mit sehr realen Terror-Teams und geisterhaften Steing├Âtzen. Als Hilfe steht ihr dabei der Computer Experte Bryce zur Seite, w├Ąhrend der konkurrierende Schatzj├Ąger Alex Marrs (Daniel Craig) zwar Einlass in Laras Herz sucht, aber dummerweise mit ihren Feinden gemeinsame Sache macht. Doch diese Komplikationen sind nichts gegen Laras schwerwiegendstes Problem - die Sehnsucht nach ihrem verstorbenen Vater und die gef├Ąhrliche Chance, ihn von den Toten auferstehen zu lassen...


© 2017 Elite Film

VERLEIH: Elite Film

 

REGIE:
Simon West
PRODUKTION:
Lawrence Gordon
Lloyd Levin
CAST:
Angelina Jolie
Iain Glen
Daniel Craig
Leslie Phillips
Noah Taylor
Julian Rhind Tutt
Jon Voight
DREHBUCH:
Patrick Massett
John Zinman
KAMERA:
Peter Menzies Jr.
SCHNITT:
Glen Scantlebury
MUSIK:
Michael Kamen
AUSSTATTUNG:
Krk Petrucelli

LAND:
England
Deutschland
USA
Japan
JAHR: 2001
LÄNGE: 100min