Together
  [nicht mehr im Kino - Release: 10. Juli 2003]
   
 

Vom Regisseur von "Farewell my Concubine" • Tag und Nacht arbeitet der Provinzler Liu Cheng (Liu Peiqi), um seinem talentierten 13jährigen Sohn Xiao Chun (Tang Yun) Violinunterricht bei dem berühmten Professor Yu (Chen Kaige) in Peking zu ermöglichen. Doch anstatt fleissig auf der Geige zu üben, streunt Xia Chun viel lieber durch die Strassen Pekings und entdeckt dabei nicht nur die Faszination der Grossstadt, sondern auch die Reize der Liebe: Die schöne Nachbarin Lili (Chen Hong) hat es ihm angetan. Als der Junge sogar seine Geige versetzt, um für die Angebetete ein Geschenk zu kaufen, wird die Beziehung zwischen Vater und Sohn auf eine harte Probe gestellt....

In einfühlsamen, zart-poetischen Bildern schildert der chinesische Starregisseur Chen Kaige ("Farewell My Concubine") eine zerbrechliche Vater-Sohn-Beziehung sowie die erste Begegnung eines Heranwachsenden mit der Liebe vor dem Hintergrund einer sich im Umbruch befindenden Gesellschaft.


© 2017 Elite Film

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Elite Film

 

REGIE:
Kaige Chen
PRODUKTION:
Kaige Chen
Buting Yang
Xiaoming Yan
CAST:
Yun Tang
Peiqi Liu
Hong Chen
Zhiwen Wang
Kaige Chen
Qing Zhang
Qiang Chen
DREHBUCH:
Kaige Chen
Xiao Lu Xue
KAMERA:
Jiongqiu Jin
Hyung-ku Kim
SCHNITT:
Ying Zhou
TON:
Danrong Wang
MUSIK:
Ling Zhao
AUSSTATTUNG:
Juiping Cao
Luyi Liu
KOSTÜME:
Yeong-su Ha

LAND:
China
Südkorea
JAHR: 2002
LÄNGE: 116min