The Thomas Crown Affair
  [nicht mehr im Kino - Release: 02. September 1999]
   
 

Das Remake der 90'er • Im Remake des legendären Krimiklassikers spielt Pierce Brosnan den grandiosen Kunstdieb und Selfmade-Millionär Thomas Crown. Dank eines raffiniert eingefädelten Ablenkungsmanövers gelingt Crown ein grandioser Coup: auf elegante Weise stiehlt er ganz lässig das teuerste Gemälde in einem New Yorker Museum.

Die Polizei tappt im Dunkeln. Doch die attraktive Versicherungsdetektivin Catherine Banning (Rene Russo) kommt dem Millionär bald auf die Spur. Schnell spüren die beiden Gegenspieler, dass sie auf derselben Wellenlänge liegen. Umso mehr geniessen sie ihr hochkarätig inszeniertes Katz- und Mausspiel. Wie in einem Jazzduett spielen sie mit ihren Verführungskünsten.

Einer stürmischen Liebesnacht in Crowns luxuriöser Wohnung lässt Catherine eine Polizeirazzia folgen - ohne Erfolg. Umso mehr erhofft sie sich danach, beim gemeinsamen Kurzurlaub in der Karibik, das gesuchte Bild endlich zu finden. Crown ahnt, dass sich die Schlinge immer enger um seinen Kopf zieht - und er geniesst die Situation ebenso wie die Zeit mit der schönen Lady. Schliesslich verspricht er seiner Rivalin, das Bild zurück ins Museum zu bring en und ein neues Leben mit Catherine anzufangen. Ein perfekter Plan.

Doch dann trifft Catherine überraschend auf die junge Anna (Spaniens Supermodel Esther Canadas). Als Crown das Bild ins Museum zurückbringen will, wimmelt es dort von Polizei. Doch der Millionär hat noch einen verblüffen den Trumpf im Ärmel. Mit einem genialen Coup überrascht er die Cops und Catherine gleichermassen. Ein Thomas Crown ist eben nicht zu fassen - oder doch?

«Die Hard»-Regisseur John McTiernan inszenierte den spannenden Liebeskrimi. Brosnan ist zugleich Produzent. Und Sting steuert eine neue Version des oscarprämierten Originalsongs «The Windmills of Your Mind» bei.


© 2020 Universal Pictures International Switzerland

VERLEIH: Universal Pictures International Switzerland

 

REGIE:
John McTiernan
PRODUKTION:
Pierce Brosnan
Beau St. Clair
CAST:
Pierce Brosnan
René Russo
Denis Leary
Ben Gazzara
Frankie Faison
Fritz Weaver
Faye Dunaway
DREHBUCH:
Leslie Dixon & Kurt Wimmer
KAMERA:
Tom Priestley
SCHNITT:
John Wright
MUSIK:
Bill Conti
AUSSTATTUNG:
Bruno Rubeo
KOSTÜME:
Kate Harrington
VISUAL EFFECTS:
John Sullivan

LAND:
USA
JAHR: 1999
LÄNGE: 113min