The Terminal
  [nicht mehr im Kino - Release: 07. Oktober 2004]
   
 

Ein Film von Steven Spielberg • Gefangen im Niemandsland: Just als der Osteuropäer Viktor Navorski (Tom Hanks, "Catch Me If You Can") in die USA einreisen will, erlebt sein Heimatland einen Umsturz. Da sein Reisepass per sofort wertlos ist, sitzt er nun im Flughafen fest und quartiert sich im Terminal ein. Unter den vielen spontanen Begegnungen hat’s ihm insbesondere die Flight-Attendant Amelia (Catherine Zeta-Jones, "Intolerable Cruelty") angetan. – Steven Spielbergs subtile Regiearbeit, das perfekte Zusammenspiel der beiden Oscarpreisträger Tom Hanks und Catherine Zeta-Jones, erstklassige Charakterdarsteller wie Stanley Tucci ("Road to Perdition") und Diego Luna ("Y tu Mamá También"): der Eröffnungsfilm des diesjährigen Filmfestivals von Venedig ist ein echtes Juwel und bietet grosses Gefühlskino mit tragikomischen Momenten.


© 2020 Universal Pictures International Switzerland

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Universal Pictures International Switzerland

 

REGIE:
Steven Spielberg
PRODUKTION:
Laurie MacDonald
Walter F. Parkes
Steven Spielberg
CAST:
Tom Hanks
Catherine Zeta-Jones
Stanley Tucci
Chi McBride
Diego Luna
Barry Shabaka Henley
Kumar Pallana
DREHBUCH:
Sacha Gervasi
Jeff Nathanson
KAMERA:
Janusz Kaminski
SCHNITT:
Michael Kahn
TON:
Charles L. Campbell
MUSIK:
Benny Golson
John Williams
AUSSTATTUNG:
Alex McDowell
KOSTÜME:
Mary Zophres

LAND:
USA
JAHR: 2004
LÄNGE: 128min