Taxi 5
 
   
 

Ein Film von Franck Gastambide • Gegen seinen Willen wird Spitzen-Cop und Hobby-Raser Sylvain von Paris nach Marseille versetzt, wo er den Auftrag bekommt, der gefürchteten „Italian Gang“ das Handwerk zu legen. Diese stürzt die Stadt seit kurzem ins reinste Chaos, wenn sie nach ihren Juwelierraubzügen in Ferraris kreuz und quer durch Marseille flüchtet. Dem Bürgermeister und Ex-Polizeichef Gilbert beschert dies neben schlechter Laune auch ein Rekordtief in den Wählerumfragen. Sylvain sieht sich gezwungen mit Eddy, dem Neffen des berühmten Taxi-Fahrers Daniel, zusammenzuarbeiten. Eddy ist zwar der schlechteste Uber-Fahrer der Stadt, jedoch der Einzige, der ihm das legendäre weisse Taxi besorgen kann…


© 2019 Pathé Films AG

VERLEIH: Pathé Films AG

 

REGIE:
Franck Gastambide
PRODUKTION:
Luc Besson
CAST:
Franck Gastambide
Malik Bentalha
KAMERA:
Vincent Richard
SCHNITT:
Julien Rey
TON:
Nicolas Bouvet
Samuel Potin
AUSSTATTUNG:
Samuel Teisseire
KOSTÜME:
Claire Lacaze

LAND:
Frankreich
JAHR: 2018
LÄNGE: 102min