Sunshine on Leith
 
   
 

Ein Film von Dexter Fletcher • Ihre Heimat ist Leith, ein Stadtteil von Edinburgh. Die zwei besten Freunde Davy (GEORGE MACKAY) und Ally (KEVIN GUTHRIE) kehren nach dem Militärdienst endlich nach Hause zurĂĽck. Froh ĂĽber den wiedergewonnenen Alltag, stĂĽrzen sie sich mit grossem VergnĂĽgen ins Nachtleben. Auf Ally wartet seine Freundin Liz (FREYA MAVOR), Davys kleine Schwester, die wiederum ihren grossen Bruder mit ihrer besten Freundin Yvonne (ANTONIA THOMAS) verkuppeln möchte. Und auch bei ihren Eltern Rab (PETER MULLAN) und Jean (JANE HORROCKS) liegt nach 25 Ehejahren immer noch Liebe in der Luft. Alles läuft bestens – bis auf der Jubiläumsfeier eine EnthĂĽllung aus Rabs Vergangenheit alles auf den Kopf stellt…


Die zweite Regiearbeit von Schauspieler Dexter Fletcher („Bube Dame König GrAs”) fängt die Lebensfreude, die das gleichnamige schottische Erfolgsmusical berühmt machte, perfekt ein. Die sehr emotionalen Popsongs des schottischen Duos „The Proclaimers”, u.a. Hits wie „I'm Gonna Be (500 Miles)”, sind mitreissende Höhepunkte in einer zu Herzen gehenden, romantischen Geschichte, die der schottische Autor Stephen Greenhorn für die Leinwand adaptierte. Die jungen Stars, u.a. George MacKay, der zu den Europäischen Shooting Stars 2014 zählt („The Boys Are Back – Zurück ins Leben”), interpretieren die Songs selbst, unterstützt von der warmherzigen Darstellung der erfahrenen Schauspielprofis Jane Horrocks („Little Voice – Die Stimme ihres Lebens”) und Peter Mullan („War Horse – Gefährten”).


© 2018 Praesens Film

VERLEIH: Praesens Film

 

REGIE:
Dexter Fletcher
PRODUKTION:
Andrew Macdonald
Arabella Page Croft
Kieran Parker
Allon Reich
CAST:
George MacKay
Antonia Thomas
Jason Flemyng
Peter Mullan
Freya Mavor
Jane Horrocks
Kevin Guthrie
Paul Brannigan
DREHBUCH:
Stephen Greenhorn
KAMERA:
George Richmond
SCHNITT:
Stuart Gazzard
TON:
Glenn Freemantle
MUSIK:
Paul Englishby
AUSSTATTUNG:
Mike Gunn
KOSTÜME:
Anna Robbins

LAND:
England
JAHR: 2013
LÄNGE: 100min