Suk Suk
 
   
 

Homosexual Uncles • Der 70-jährige Pak hat sein ganzes Leben seiner Familie gewidmet. Doch er trägt seit langem ein Geheimnis mit sich: Pak ist schwul. Als er den geschiedenen Hoi kennenlernt, fühlen die beiden sich auf Anhieb zueinander hingezogen. Immer häufiger treffen sie sich heimlich, um sich nahe sein zu können. Eine stille Hoffnung liegt in der Luft, doch droht diese im festgefahrenen Familienalltag zu ersticken. SUK SUK widmet sich unaufgeregt mit sinnlich-warmen Bildern einem Tabuthema: der Liebe zwischen alten Männern, welche nicht nur in Hongkong marginal erscheint.

[Text: Zurich Film Festival]


© 2020 Filmfestivals

VERLEIH: Filmfestivals

 

REGIE:
Ray Yeung
PRODUKTION:
Michael J. Werner
Teresa Kwong
Sandy Wai Shan Yip
Chowee Leow
CAST:
Tai Bo
Ben Yuen
Patra Au Ga Man
Lo Chun Yip
Kong To
DREHBUCH:
Ray Yeung
KAMERA:
Ming Kai Leung
SCHNITT:
Nose Chan
MUSIK:
Veronica Lee

LAND:
Hong Kong
JAHR: 2019
LÄNGE: 92min