Sucker Punch
  [nicht mehr im Kino - Release: 31. März 2011]
   
 

Schliesse deine Augen. Befreie deinen Geist. Es trifft Dich unvorbereitet. • Der epische Action-Fantasy-Film „Sucker Punch“ lässt uns mit der lebhaften Vorstellungskraft der jungen Babydoll (Emily Browning) eine Traumwelt erleben, die ihr die Flucht aus einer grausigen Realität erlaubt. Sie überwindet die Fesseln von Raum und Zeit, lässt sich von ihrer Fantasie beflügeln, wenn ihre unglaublichen Abenteuer die Grenzen zwischen Vorstellung und Wirklichkeit verwischen.
Man hat Babydoll gegen ihren Willen eingesperrt. Aber sie gibt nicht auf und kämpft um ihre Freiheit: Sie drängt vier weitere Mädchen – die freimütige Rocket (Jena Malone), die gerissene Blondie (Vanessa Hudgens), die treu ergebene Amber (Jamie Chung) und die zurückhaltende Sweet Pea (Abbie Cornish) –, gemeinsam gegen das schreckliche Schicksal aufzubegehren, das ihre Wächter Blue (Oscar Isaac), Madam Gorski (Carla Gugino) und High Roller (Jon Hamm) für sie vorgesehen haben.
Unter Babydolls Führung starten die Girls einen fantastischen Feldzug gegen Widersacher wie Samurais und Feuerdrachen, wobei sie jederzeit über ein virtuelles Waffenarsenal verfügen können. Gemeinsam müssen sie entscheiden, welche Opfer sie bringen wollen, um ihr Leben zu retten. Nur dann haben sie eine Chance, mithilfe eines Weisen (Scott Glenn) ihre Freiheit wiederzuerlangen.


© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Warner Bros.

 

REGIE:
Zack Snyder
PRODUKTION:
Deborah Snyder
Zack Snyder
CAST:
Emily Browning
Abbie Cornish
Jena Malone
Vanessa Hudgens
Jamie Chung
Carla Gugino
DREHBUCH:
Zack Snyder
Steve Shibuya
KAMERA:
Larry Fong
SCHNITT:
William Hoy
TON:
Scott Hecker
Derek Pippert
MUSIK:
Tyler Bates
Marius De Vries
AUSSTATTUNG:
Rick Carter
KOSTÜME:
Michael Wilkinson
VISUAL EFFECTS:
Edwina Hayes
Tamara Watts Kent

LAND:
USA
Kanada
JAHR: 2011
LÄNGE: 110min