Si j'Ă©tais un homme
  [nicht mehr im Kino - Release: 06. Juli 2017]
   
 

Ein Film von Audrey Dana • Aus, Schluss, vorbei! Nach einem erbitterten Rosenkrieg mit ihrem Ex-Mann und dem Verlust des alleinigen Sorgerechts fĂĽr ihre zwei kleinen Kinder platzt der sonst so aufopferungsvollen Jeanne endgĂĽltig der Kragen. Die Mittdreissigerin beschliesst, das andere Geschlecht ab sofort links liegen zu lassen und allen Männern abzuschwören. Doch eines Tages wacht sie mit einer prekären Ăśberraschung zwischen den Beinen auf – einem Penis. Jeanne ist entgeistert, soll sie jetzt etwa als Mann durchs Leben gehen?
Absurd komisch und herrlich schräg: Audrey Dana («Sous les jupes des filles») hat den aberwitzigen Rollentausch nicht nur inszeniert, mit vollem Körpereinsatz stellt sie auch die sympathische Hauptfigur dar. In den weiteren Rollen sind unter anderen Frankreichs Komödienstar Christian Clavier («Monsieur Claude und seine Töchter») sowie Charakterdarsteller Éric Elmosnino («Verstehen Sie die Béliers?») zu sehen. «Mein neues bestes Stück» katapultiert das Kinopublikum mitten hinein in die turbulente Welt der charmant-chaotischen Jeanne und stellt dabei sämtliche Geschlechterklischees spielerisch provokant auf den Kopf.


© 2017 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Audrey Dana
CAST:
Audrey Dana
Christian Clavier
Eric Elmosnino
Eric da Costa
Alice BelaĂŻdi
DREHBUCH:
Maud Ameline
Audrey Dana
TON:
Pierre André
Nicolas Provost

LAND:
Frankreich
JAHR: 2017
LÄNGE: 95min