Shine a Light
  [nicht mehr im Kino - Release: 17. April 2008]
   
 

Ein Film von Martin Scorsese • Nach THE LAST WALTZ und NO DIRECTION HOME - BOB DYLAN präsentiert der oscarprämierte Regisseur Martin Scorsese (THE DEPARTED) mit SHINE A LIGHT seinen dritten Musikfilm. Diesmal über die erfolgreichste Rock'n'Roll-Band aller Zeiten: The Rolling Stones.

Anlässlich der Rolling-Stones-Konzerte im berühmten Beacon Theater in New York im Herbst 2006 wurde das energiereiche Zusammenspiel der Mitglieder auf der Bühne von einer Vielzahl von Kameras aus nächster Nähe eingefangen. Entstanden ist ein aussergewöhnlicher Musik- und Konzertfilm, der neben Archivbildern und Interviews dem Publikum rare und intime Momente der einzelnen Musiker offenbart und die Energie der Band spürbar macht.


© 2017 Filmcoopi

VERLEIH: Filmcoopi

 

REGIE:
Martin Scorsese
PRODUKTION:
Steve Bing
Michael Cohl
Victoria Pearman
Zane Weiner
CAST:
Keith Richards
Mick Jagger
Bill Clinton
Ron Wood
Charlie Watts
KAMERA:
Mitchell Amundsen
Stuart Dryburgh
Robert Elswit
Tony C. Jannelli
Ellen Kuras
Emmanuel Lubezki
Albert Maysles
Anastas N. Michos
Declan Quinn
Robert Richardson
SCHNITT:
David Tedeschi
TON:
Philip Stockton
VISUAL EFFECTS:
Adam Gerstel

LAND:
USA
JAHR: 2008
LÄNGE: 122min