Satte Farben vor Schwarz
  [nicht mehr im Kino - Release: 13. Januar 2011]
   
 

Ein Film von Sophie Heldman • Anita (SENTA BERGER) und Fred (BRUNO GANZ) sind seit 50 Jahren ein Paar und fast genauso lange glücklich verheiratet. Sie haben zwei erwachsene Kinder, die Enkelin steht kurz vor dem Abitur. Beide können nicht nur auf ein erfülltes Leben zurückblicken – sie sind noch mittendrin. Dass Fred schwer krank ist, haben sie ihrer Familie bislang verheimlicht. Erstmals in all den Jahren nimmt Fred sich nun Freiheiten heraus, die seine Frau vor den Kopf stossen. Zum ersten Mal fühlt Anita sich allein gelassen und stellt ihre Beziehung in Frage. Doch eine Liebe wie die ihre endet nicht einfach so. Sie soll niemals enden…


© 2019 Look Now!

VERLEIH: Look Now!

 

REGIE:
Sophie Heldman
PRODUKTION:
Titus Kreyenberg
CAST:
Senta Berger
Bruno Ganz
Barnaby Metschurat
Carina N. Wiese
Leonie Benesch
Sylvana Krappatsch
DREHBUCH:
Sophie Heldman
Felix zu Knyphausen
KAMERA:
Christine A. Maier
SCHNITT:
Isabel Meier
TON:
William Franck
MUSIK:
Balz Bachmann
AUSSTATTUNG:
Martina Brünner
KOSTÜME:
Manfred Schneider
VISUAL EFFECTS:
Stefan Ciupek

LAND:
Deutschland
JAHR: 2010
LÄNGE: 82min