Run, fat boy, run
 
   
 

Auf die Liebe, fertig, los... • Dass Dennis (Simon Pegg) ein paar Rettungsringe um die Hüften hat und beruflich absolut nichts gebacken kriegt, hätte Libby (Thandie Newton) ihm vielleicht noch verziehen. Aber als er sie am Hochzeitstag hochschwanger sitzen lässt, beschliesst sie, den gemeinsamen Sohn Jake (Matthew Fenton) lieber allein aufzuziehen.

Fünf Jahre später hat Dennis erkannt, dass er ohne Jake und Libby zwar ungebunden, aber auch extrem unglücklich ist. Um den grössten Fehler seines Lebens ungeschehen zu machen, begeht er den zweitgrössten Fehler seines Lebens: Er fordert Libbys neuen Verlobten, den smarten und überaus sportlichen Börsenfachmann Whit (Hank Azaria), zum Duell vor laufenden TV-Kameras – beim Marathon-Lauf quer durch London.


© 2017 Warner Bros. Ent. All Rights Reserved

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Warner Bros.

 

REGIE:
David Schwimmer
PRODUKTION:
Sarah Curtis
Robert Jones
CAST:
Simon Pegg
Thandie Newton
Hank Azaria
Dylan Moran
Harish Patel
DREHBUCH:
Michael Ian Black
Simon Pegg
KAMERA:
Richard Greatrex
SCHNITT:
Michael Parker
TON:
Lee Walpole
MUSIK:
Alex Wurman
AUSSTATTUNG:
Sophie Becher
KOSTÜME:
Annie Hardinge
VISUAL EFFECTS:
Paul Beard

LAND:
England
USA
JAHR: 2007
LÄNGE: 100min