Royal Opera House: L'elisir d'amore
  [nicht mehr im Kino - Release: 26. November 2014]
   
 

Aus dem Royal Opera House London • Donizettis romantische Komödie des ländlichen Lebens, hier in der übermütigen Inszenierung von Laurent Pelly, die den perfekten Rahmen für die Rührseligkeit und den Witz des Stückes bildet. Lucy Crowe spielt hier die Rolle der Adina, ihr Verehrer Nemorino von Vittorio Grigolo und das Orchester steht unter der Leitung von Daniele Rustioni


© 2019 movies.ch

OFFICIAL LINK - VERLEIH: movies.ch

 

REGIE:
Daniele Rustioni
Laurent Pelly
CAST:
Lucy Crowe
Vittorio Grigolo
Bryn Terfel
Levente Molnár
Kiandra Howarth
MUSIK:
Royal Opera Chorus
Orchestra of the Royal Opera House
AUSSTATTUNG:
Chantal Thomas
KOSTÜME:
Laurent Pelly
Donate Marchand

LAND:
England
JAHR: 2014
LÄNGE: 165min