Rosie
  [nicht mehr im Kino - Release: 30. Mai 2013]
   
 

Ein Film von Marcel Gisler • Lorenz Meran (40), ein erfolgreicher schwuler Schriftsteller in akuter Schaffenskrise, muss von Berlin in die Ostschweiz zurückkehren, weil seine Mutter Rosie nach einem Sturz im Spital liegt. Als er sich dort mit der Tatsache konfrontiert sieht, dass die lebenshungrige Rosie sowohl fremde Hilfe als auch das Altersheim ablehnt, sitzt er vorerst einmal im heimatlichen Kaff Altstätten fest.
In den Wirren von Rosies Kampf gegen Bevormundung und den Verlust der eigenen Würde, von Familienzwist und von alten Geheimnissen, entgeht Lorenz beinahe, dass die Liebe an seine Tür klopft.


© 2019 Look Now!

VERLEIH: Look Now!

 

REGIE:
Marcel Gisler
PRODUKTION:
Susann Rüdlinger
CAST:
Sybille Brunner
Fabian Krüger
Sebastian Ledesma
Judith Hofmann
DREHBUCH:
Marcel Gisler
Rudolf Nadler
KAMERA:
Sophie Maintigneux
SCHNITT:
Bettina Böhler
TON:
Reto Stamm
Felix Bussmann
AUSSTATTUNG:
Karl Goelkel

LAND:
Schweiz
JAHR: 2012
LÄNGE: 106min