R.I.P.D.
  [nicht mehr im Kino - Release: 29. August 2013]
   
 

Ein Film von Robert Schwentke • Dämonen und sonstige Untote lassen in vielen Filmen den Zuschauern das Blut in den Adern gefrieren. Ihnen ihr Handwerk zu legen, stellte sich immer wieder als schier unlösbare Aufgabe heraus. Aber das soll sich ab nun ändern!

In der übernatürlichen rasanten Action-Comedy R.I.P.D. (3D) machen sich Jeff Bridges (True Grit, The Big Lebowski) und Ryan Reynolds (Green Lantern), zwei Cops, die im „Rest in Peace Department“, einer Einheit untoter Polizisten, für Recht und Ordnung sorgen, daran, diese Kreaturen, die auf der Erde ihr Unwesen treiben wollen, im Auge zu behalten.


© 2019 Universal Pictures International Switzerland

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Universal Pictures International Switzerland

 

REGIE:
Robert Schwentke
PRODUKTION:
Michael Fottrell
Neal H. Moritz
Mike Richardson
CAST:
Ryan Reynolds
Mary-Louise Parker
Kevin Bacon
Jeff Bridges
Robert Knepper
James Hong
Stephanie Szostak
DREHBUCH:
Phil Hay
Peter M. Lenkov
Matt Manfredi
KAMERA:
Alwin H. Küchler
SCHNITT:
Christopher Tellefsen
TON:
Dave McMoyler
AUSSTATTUNG:
Alec Hammond
KOSTÜME:
Susan Lyall

LAND:
USA
JAHR: 2013
LÄNGE: 96min