Righteous Kill
  [nicht mehr im Kino - Release: 08. Januar 2009]
   
 

Kurzer Prozess • Ein Serienkiller macht New York City unsicher. Da es sich bei seinen Opfern aber ausschliesslich um Verbrecher handelt, die bislang ungestraft davonkommen konnten, hegen die beiden ermittelnden Polizisten Turk (Robert De Niro) und Rooster (Al Pacino) sogar gewisse Sympathien für den Täter. Als die Spur sich verdichtet und in die eigenen Reihen zu führen scheint, müssen sich die langjährigen Partner fragen, ob es sich beim Richter und Henker in Personalunion um einen ihrer Kollegen handeln könnte.


© 2017 Frenetic Films

OFFICIAL LINK - VERLEIH: Frenetic Films

 

REGIE:
Jon Avnet
PRODUKTION:
Jon Avnet
Rob Cowan
Boaz Davidson
Randall Emmett
George Furla
Lati Grobman
Avi Lerner
Alexandra Milchan
Daniel M. Rosenberg
CAST:
Robert De Niro
Al Pacino
50 Cent
DREHBUCH:
Russell Gewirtz
KAMERA:
Denis Lenoir
SCHNITT:
Paul Hirsch
TON:
G. Michael Graham
MUSIK:
Ed Shearmur
AUSSTATTUNG:
Tracey Gallacher
KOSTÜME:
Debra McGuire
VISUAL EFFECTS:
Scott Coulter

LAND:
USA
JAHR: 2008
LÄNGE: 101min