The Reluctant Fundamentalist
 
   
 

Tage des Zorns • Im Jahr 2011 wird ein amerikanischer Professor in Lahore, Pakistan entführt. Bobby (Liev Schreiber) ist ein amerikanischer Journalist und möchte einen Artikel über militante Akademiker in Pakistan schreiben. In einem kleinen Café in Lahore interviewt er dazu Changez Khan (Riz Ahmed). Der hat an der Princeton-Universität in den U.S.A. studiert und erzählt jetzt rückblickend von seinem Leben als erfolgreicher Finanzanalytiker einer New Yorker Firma, von seiner grossen Liebe Erica (Kate Hudson), wie sich sein komplettes Leben nach dem 11. September 2001 verändert hat und er nach Pakistan zurückgekehrt ist. Hat sich Changez Khan radikalisiert und hat er etwas mit der Entführung des Professors zu tun?


© 2020 -ohne-

VERLEIH: -ohne-

 

REGIE:
Mira Nair
PRODUKTION:
Lydia Dean Pilcher
CAST:
Riz Ahmed
Kate Hudson
Liev Schreiber
Kiefer Sutherland
Om Puri
Shabana Azmi
Martin Donovan
DREHBUCH:
Ami Boghani
William Wheeler
Mohsin Hamid
KAMERA:
Declan Quinn
SCHNITT:
Shimit Amin
MUSIK:
Michael Andrews
AUSSTATTUNG:
Michael Carlin
KOSTÜME:
Arjun Bhasin

LAND:
USA
England

JAHR: 2012
LÄNGE: 130min